fbpx

Wir vom Kosmetikstudio Beauty Balance in Stuttgart sind stets auf der Suche nach den besten Behandlungen für Sie. Die neueste Innovation heißt JetPeel und ab 14. März bieten wir Behandlungen mit dieser „Wunderwaffe“ bei uns an. Das Tolle daran: Die Ergebnisse sind sofort sichtbar.

JetPeel – Unterschied zu anderen Behandlungen

Mikrodermabrasion, Fruchsäurepeelings und Micro-Needling haben alle eines gemeinsam: Sie tragen die die Hornschicht der Haut ab. Denn die abgestorbenen Hautzellen liegen wie ein Grauschleier über der Haut. All diese Behandlungen fügen der Haut dabei kleinste Verletzungen zu, um den hauteigenen Wundheilungsprozess anzukurbeln. Die Kollagen- und Elastin-Bildung wird angeregt.

JetPeel, das neue Verfahren aus den USA, funktioniert ähnlich, aber sehr viel schonender. Statt die Haut und ihre Schutzbarriere zu verletzen, arbeitet der JetPeel berührungsfrei. Nur mit Druck und Geschwindigkeit werden dabei hochaktive Wirkstoffe in die tiefen Hautschichten transportiert. Deshalb eignet sich das Verfahren besonders für empfindliche Haut. Außerdem kann es ganzjährig eingesetzt werden. Denn die Haut ist anschließend nicht lichtempfindlicher und benötigt auch nicht mehrere Tage zur Abheilung.

Die hervorragende Wirkung des Jetpeels wurde übrigens mehrfach in wissenschaftlichen Studien untersucht und bestätigt.

Dies sind die möglichen Anwendungsgebiete:

  • Falten
  • Augenringe
  • Akne
  • Pigmentflecken
  • Hyperpigmentierung
  • Vaskuläre Läsionen
  • Narben
  • Couperose
  • Rosacea

Wie funktioniert die Anwendung?

Alle Behandlungen mit dem JetPeel umfassen eine Tiefenreinigung, eine Lymphdrainage und ein pH-Hautmanagement. Je nach den Bedürfnissen Ihrer Haut variieren die anschließend eingesetzten Wirkstoffe.

Vorbereitung

Alle JetPeel-Behandlungen starten mit einer gründlichen Tiefenreinigung. Mit 200 m/s (720 km/h) Überschallgeschwindigkeit wird aus mikroskopisch feinen Drüsen ein Gemisch aus Wasser, Gas und Kochsalz auf die Haut geschossen. Die patentierte Beschleunigungsdrüse, die dafür verwendet wird, wurde von Technik aus der Luft- und Raumfahrt inspiriert.

Der Strahl mit der Kochsalzlösung sorgt dafür, dass die oberen abgestorbenen Hornzellen sanft abgetragen werden. Festsitzende Hautunreinheiten werden damit mühelos entfernt, ohne Irritationen oder Verletzungen hervorzurufen. Die Kochsalzlösung reinigt porentief. Gleichzeitig weicht sie die Haut auf und bereitet sie so ideal für die anschließenden Behandlungen mit den hochaktiven Wirkseren vor. Zudem wird Sauerstoff in die Haut eingebracht. Und der Kühleffekt des kalten Wassers regt die Durchblutung an.

Lymphdrainage und pH-Hautmanagement

Bei der Gesichtslymphdrainage massiert der JetPeel die Haut sowie die tiefer sitzenden Lymphspeicher. Eingelagertes Wasser und Schlacke fließend schnell und schonend ab.

Damit die Rejuvenation-Enzyme optimal arbeiten können, benötigt der Hautstoffwechsel einen sauren pH-Wert. Verschiedene Glykol- und AHA-Fruchtsäuren sorgen dafür, dass der basische pH-Wert in den sauren Bereich abgesenkt wird. Damit wird der pH-Wert nicht nur an der Hautoberfläche, sondern auch in den tieferen Hautschichten optimiert. So werden ideale Bedingungen für die Regeneration und Rejuvenation der Hautzellen geschaffen.

Hydroporation

Und dann kommen hochwirksame Substanzen zum Einsatz, die als Mikrotröpfchen besonders tief in die gereinigte Haut eindringen. Je nach Hautzustand verwenden wir hierfür verschiedene Wirkstoffe:

Hyaluronsäure wird bei Anit-Aging-Behandlungen eingesetzt. Sie schützt die Haut, durchfeuchtet sie und macht sie elastischer.

Zur Faltenminderung kommt ATX-NAT zum Einsatz. Dieser Stoff ist eine sanftere Botox-Variante auf pflanzlicher Basis. Anders als das bekannte Nervengift durchtrennt ATX-NAT die Verbindung zwischen Nerv und Muskel nicht, sondern agiert als Puffer.

Zur Behandlung von Akne sind vor allem die Vitamine A, E und B5 besonders wirkungsvoll. Während Vitamin C gegen dunkle Augenschatten, Pigmentflecken und bei Haut mit Sonnenschäden hilft.

Nachbehandlung

Den Abschluss bildet eine professionelle Nachbehandlung mit wirkungsvollen HighTech-Pflegeprodukten.

Die gesamte Prozedur ist übrigens absolut schmerzfrei – es sind keine Injektionen nötig. Und Ihre Haut sieht unmittelbar danach entspannt, straff und frisch aus.

Für einen Langzeiteffekt empfehlen wir in der Regel vier bis sechs Sitzungen.

Hier ist noch einmal eine Zusammenfassung der Vorteile gegenüber anderen Anwendungen:

  • Für alle Hauttypen geeignet
  • Anwendung kann ganzjährig durchgeführt werden, unabhängig von der Jahreszeit
  • Kurze Amortisationszeit
  • Nadelfreie, tiefenwirksame, deligierbare Anwendung

Kosten für 1 Behandlung: ab 149 Euro (abhängig von der Anzahl der eingesetzten Wirkstoffe)

Gerne beraten wir Sie ausführlicher zum JetPeel und weiteren Optionen. Außerdem können Sie Facebook folgen. Dort erhalten Sie noch mehr Tipps und Updates rund um schöne Haut.

Hier finden Sie noch mehr Informationen zur Behandlung: JetPeel – die Nr. 1 für Ihre Haut

Jetzt Termin vereinbaren: 0711/12098

Wir freuen uns auf Sie!

Diesen Beitrag teilen:

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Webseite zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website anonymisiert zu analysieren. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen